You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Loading...

Richtlinie für personenbezogene Daten



Richtlinie für personenbezogene Daten:
Als Betreiber der Website www.pritmontagne.com sind wir für die Vertraulichkeit der Daten, insbesondere für die Einhaltung der Allgemeinen Datenschutzverordnung ("RGPD"), für die personenbezogenen Daten des Benutzers ("Sie") dieser Website verantwortlich.
 
Wir werden Sie im Folgenden im Rahmen unserer Informationspflichten (Bundesgesetz vom 19. Juni 1992 zum Datenschutz (LPD) und Art. 13 ff. Des RGPD) über die Daten, die während Ihres Aufenthalts verarbeitet werden, klar und deutlich informieren Besuchen Sie unsere Website und auf welcher Rechtsgrundlage. Sie erhalten auch Informationen darüber, wie wir Ihre Daten technisch und organisatorisch schützen, sowie über die Rechte, die Sie an uns und der zuständigen Regulierungsbehörde haben.
 
VERARBEITUNG IHRER PERSÖNLICHEN DATEN
- SSL- oder TLS-Verschlüsselung
Diese Site verwendet aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie z. B. Bestellungen oder Anfragen, die Sie als Site-Betreiber an uns senden, SSL- oder TLS-Verschlüsselung. Sie können eine verschlüsselte Verbindung erkennen, indem Sie die Adresszeile des Browsers von "http: //" in "https: //" und das Vorhängeschlosssymbol in Ihrer Browserzeile ändern.
Wenn die SSL- oder TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die an uns gesendeten Daten nicht von Dritten gelesen werden.
 
- Informative Nutzung unserer Website
Wenn Sie unsere Website besuchen, werden die sogenannten Protokolldateien verarbeitet, indem sie automatisch von unserem System aufgezeichnet werden.
Die folgenden Protokolldateien werden automatisch verarbeitet:
• IP-Adresse des anfordernden Computers
• Art des verwendeten Internetbrowsers
• Sprache des verwendeten Internetbrowsers
• Verwendete Internetbrowser-Version
• Betriebssystem und seine Version
• Grafische Oberfläche des Betriebssystems
• Aufgerufene Seiten
• Datum und Uhrzeit des Besuchs
• Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
• Zugriffsstatus / http-Statuscode
• Menge der übertragenen Daten
• Referent
• Internetdienstanbieter des Benutzers
 
Die Protokolldateien enthalten Ihre IP-Adresse, werden jedoch vor der Aufzeichnung abgeschnitten. Daher ist eine Verknüpfung nicht möglich und Ihre Daten werden nicht zusammen mit anderen persönlichen Daten gespeichert.
Die Bereitstellung unserer Website erfordert die Verarbeitung der oben genannten Daten.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Daten zu Anonymisierungszwecken ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
 
KONTAKT / ANNAHME VON ANGEBOTEN
- Kontakt per E-Mail
Sie haben die Möglichkeit, uns per E-Mail zu kontaktieren. Wir speichern die übermittelten personenbezogenen Daten in Ihrer E-Mail. Eine Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt nicht. Die Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Kontaktaufnahme verarbeitet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Daten werden gespeichert, bis der Zweck des Gesprächs mit Ihnen nicht mehr erfüllt werden muss und die Bedenken Ihres Kontakts vollständig geklärt sind.
 
Wenn Ihre E-Mail einen Vertrag mit uns abschließen soll, ist die zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Diese Informationen werden so lange aufbewahrt, wie dies zum Abschluss des Vertrags erforderlich ist. Darüber hinaus werden wir Ihre Daten nur aufbewahren, um vertraglichen oder rechtlichen Verpflichtungen (wie z. B. Steuerpflichten) nachzukommen.
 
Sie können Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen, indem Sie uns eine E-Mail an info @ espritmontagne.com senden. In diesem Fall werden alle persönlichen Daten aus der Konversation gelöscht und die Konversation wird nicht fortgesetzt.
 
- Kontaktformular, Reservierungsanfrage und Anmeldeformular
Wenn Sie uns Anfragen über das Kontaktformular senden oder es verwenden, um uns zu kontaktieren, werden Ihre Daten aus dem Anfrageformular, einschließlich der von Ihnen angegebenen Kontaktdaten, gespeichert, um die Anfrage / Anfrage und im Falle von Fragen Feedback zu bearbeiten . Wir werden diese Informationen nicht ohne Ihre Zustimmung weitergeben.
 
Die Verarbeitung der in den Formularen eingegebenen Daten erfolgt daher ausschließlich mit Ihrer Zustimmung (Artikel 6 Absatz 1 lit. A RGPD). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Eine informelle E-Mail-Nachricht ist ausreichend. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf durchgeführten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.
 
Die Informationen, die Sie in den Formularen angeben, bleiben bei uns, bis Sie uns auffordern, sie zu löschen, Ihre Einwilligung zur Speicherung zu widerrufen oder der Zweck der Datenspeicherung erlischt (z. B. nach Bearbeitung Ihrer Anfrage). Gesetzliche Bestimmungen verbindlich

Einige Fragen?

Kontaktieren Sie uns