You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Loading...

General Information



Wenn die Abreise Ihrer Reise aufgrund von Reisebeschränkungen aufgrund von Maßnahmen der Schweizer, französischen und europäischen Regierung in Bezug auf COVID 19 nicht möglich ist: alle Reisen können von Esprit Montagne verschoben, geändert oder erstattet werden.

Erhaltene Zahlungen können vollständig erstattet werden, mit Ausnahme von Verwaltungsgebühren und Bankgebühren (3% des Kaufbetrags), ohne dass der Käufer eine andere zusätzliche Entschädigung verlangen kann.

Trotz der anhaltenden Covid-19-Epidemie bleiben wir positiv und sind weiterhin erfinderisch, um Ihnen großartige Abenteuerreisen im Alpenbogen nebenan im Herzen Europas anzubieten. Verlassen Sie die ausgetretenen Pfade mit Esprit Montagne!

 

"Sehr geehrte Reisende,

Angesichts der aktuellen Situation von COVID hat das Esprit Montagne-Team beschlossen, seine Frühjahrsprogramme abzusagen.

Die Sommerprogramme 26 Juni 2021, wir hoffen, dass sich die Situation bis dahin mit einer Rückkehr zur Arbeit für die gesamte Tourismusbranche verbessern wird.
Die Programme können im Sommer 2021 geändert werden, in der Hoffnung, so wenig wie möglich.
 
Wir haben Programme erstellt, die nur in Frankreich oder nur zwischen zwei Ländern verbleiben, um zu viele Grenzformalitäten zu vermeiden.

Esprit Montagne Aufenthalte haben bereits eine Kleingruppen Philosophie, wir reduzieren die Teilnehmerzahl auf maximal 10 Personen oder von Fall zu Fall.

Die Saison beginnt vom 4. Juli bis 3. Oktober ... mit Ausnahme bestimmter Bergsteigerprogramme

Wir sind eine kleine Agentur und haben alle Anstrengungen unternommen, um Ihnen Ausflüge zu den Great Mountain Spaces gleich nebenan anzubieten ... in diese natürlichen Räume, die wir alle während der verschiedenen Sperren verpasst haben.

In dieser Situation werden wir unsere Richtlinien zur Transportbeschränkung vor und während der Aktivitäten beibehalten: Wir bieten Ihnen Carsharing nur mit den Mitgliedern Ihrer Gruppe an, um auch die Kosten zu begrenzen und die Geselligkeit zu erhöhen und gleichzeitig die Verbreitung des Virus zu begrenzen.

Wir werden alle Teilnehmer auffordern, die Regeln der verschiedenen Staaten oder unserer Organisation zu respektieren und dabei die individuellen Freiheiten zu wahren.

Wenn die Regeln zu restriktiv erscheinen, ziehen wir es vor, die Programme zu ändern oder abzubrechen.

Wir waren diesen Sommer erfinderisch, um Ihnen einen Bergtour anzubieten, in kleinen Gruppen beim Roaming (Hütten, Zelt) oder in Basislagern (Hotel, Haus und Bergchalet ...)."

Das Esprit Montagne Team

Weitere Informationen

Uns kontaktieren!