You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Klettern und Klettersteig in Haute Tarentaise

Von
816 €

Ein personalisierter Kurs, wenn Sie eine Gruppe oder eine andere Person sind, passt sich der Leitfaden Ihrem Niveau an.
Die Möglichkeiten in Klippen und Bergen sind vielfältig. Wenn es stark regnet, gehen wir zur Mauer von Tignes, einer der schönsten Mauern Frankreichs mit 17 m Amplitude oder einem neuen Boulderraum in Aime ...


Eine Weiterentwicklung des Kletterns, die es Ihnen ermöglicht, über die Via Ferratta von der Klippe zur Grande Voie zu gelangen, um sich ruhig an die Wände anzupassen. Wir finden die schönsten Klippen und Mehrseillängenrouten je nach Niveau und Wetter. Sie müssen nur Ihrem Führer folgen, der sich an Ihr Niveau anpasst, um die beste Kletterwoche zu erzielen.

Ein personalisierter Kurs, wenn Sie eine Gruppe oder eine andere Person sind, passt sich der Leitfaden Ihrem Niveau an.
Die Möglichkeiten in Klippen und Bergen sind vielfältig. Wenn es stark regnet, gehen wir zur Mauer von Tignes, einer der schönsten Mauern Frankreichs mit 17 m Amplitude oder einem neuen Boulderraum in Aime ...
Möglichkeit der Privatisierung der Woche und des Chalets für eine Familie.

Praktikumsprogramm

Ankunft SONNTAG:

Sie erreichen das Chalet aux Arcs 1800 ab 17 Uhr.

Sie werden von einer Person aus dem Esprit Montagne-Team begrüßt, Sie werden Ihre Noten im Chalet eintragen, Sie können Lebensmittel in Les Arcs oder in Bourg-Saint-Maurice kaufen. Abends können Sie im 7-8 Gehminuten entfernten Restaurant in Les Arcs 1800 bequem essen.

TAG 1: MONTAG - Klettern in Notre Dame du Pré

Klettern, um unsere Spuren zu hinterlassen, Richtung Falaise de Notre Dame du Pré, eine der größten Klippen im Tal mit allen Ebenen im Schatten und manchmal in der Sonne.
Grillmöglichkeit ... Umgang mit Seilen und technischer Fortschritt mit Ihrem Guide.

TAG 3: DIENSTAG - Über den Klettersteig nach Peisey Nancroix

Über die Ferratta de Peisey klettern Sie nachmittags im Peisey-Tal entweder in Felsbrocken oder auf Klippen.
Ein herrlicher Tag am Rande des Vanoise-Nationalparks, eine bezaubernde Kulisse am Fuße der Mont Pourri-Gletscher (3.779 m) in einer herrlichen Bergkulisse.

TAG 4: MITTWOCH - Über den Klettersteig bei Rocher du Vent

Über die Ferratta du Rocher du Vent oder das Klettern im Vallée des Chapieux erwarten uns je nach Wetter und Niveau mehrere Klettergebiete. Der Guide bringt Sie zu einem kleinen geheimen Ort… Wir werden vom Mont aus sehr nahe am südlichen Ende klettern -Blanc Massiv oder im Massiv auf den Grandes Falaises de Séloge, eine herrliche sehr sonnige Wand 150 bis 300 m hoch.

TAG 5: DONNERSTAG - Klettern in Monal

Richten Sie die Klippen von Monal auf den Gletscher Dôme de la Sache (3.588 m) oder die Klippen des oberen Tals in Richtung Val d'Isère, je nach Wetterlage und Ihren Wünschen. Wählen Sie mit dem Führer, welche Klippe Sie mögen. Es ist der Beginn der Autonomie in den Bergen.

TAG 6: FREITAG - Freier Tag

Freier Tag Sie können an einem Ort klettern, den Sie diese Woche entdeckt haben, oder in den Bergen spazieren gehen. Sie müssen das Chalet vor 17.00 Uhr verlassen, um 48 Stunden zwischen zwei Gruppen in diesem besonderen Jahr mit dem Covid zu haben.

Ende der Woche, bis bald für neue Abenteuer!

Prices available upon request

Included in the price:

  • 4 days climbing with Mountain Guide;
  • group equipment (ropes, carabiners etc ...);
  • 5 nights in a private mountain house in Les Arcs (Bourg Saint Maurice 73700), possibility to park for free in front of the house;
  • bed sheets.

The price does not include:

  • personal technical equipment (harness, climbing shoes, climbing helmet);
  • picnics, drinks and snacks so you can eat as you wish;
  • house cleaning at the end of the stay: to lower the price it shouldn't normally take a long time;
  • everything not mentioned in "the price includes".

TECHNISCHES MATERIAL

  • leichte Bergschuhe oder leichte Wanderschuhe
  • Kletterschuhe und Ihre persönliche Ausrüstung, Ihr Guide wird eine kleine Überprüfung Ihrer Ausrüstung durchführen
  • Geschirr
  • 30 Liter Rucksack.
  • Wanderstock
  • Kletterhelm
  • kleine persönliche Apotheke mit Ihren Medikamenten, kleinen Bandagen und einer Überlebensdecke ...
  • Ihr Telefon für Notdienste.

WIE MAN SICH ANZIEHT

Erste Schicht auf der Haut - Unterwäsche:

  • thermisches und atmungsaktives T-Shirt (Merinos empfohlen)
  • Berghose

Zweite Schicht:

  • warmes und atmungsaktives technisches Vlies;

Dritte Schicht:

  • fein aber warm oder fleece runter

Letzte Schicht:

 

  • hochwertige oder ähnliche Goretex-Jacke, wasserdicht und winddicht

Vergessen Sie nicht:

  • warme Wintermütze
  • Kragenweite
  • Solarcreme;
  • Sonnenbrille;

Erforderliches Niveau für den Kletterkurs:

Sie klettern bereits an der Wand, vielleicht auch auf Klippen, und Sie möchten in Klippen in den Bergen klettern und dann auf dem Klettersteig an Höhe gewinnen. Ihr Guide zeigt Ihnen die Techniken und findet je nach Wetterlage die besten Plätze für Sie.

Stufe 5b / c

Nützliche Informationen zum Klettern von Auszubildenden in Haute Tarentaise:

Versicherung 

Es wird eine Stornierungs- und Rückführungsversicherung sowie eine andere Versicherung empfohlen, die die Suche und Rettung in den Bergen garantiert (Garantie ca. 10.000 Euro).

So erreichen Sie Bourg Saint Maurice, 73700 und Les Arcs

Mit dem Zug ist der Zugang zum Bahnhof Bourg Saint Maurice mit dem TGV möglich. Les Arcs kann mit der Standseilbahn (2 Minuten zu Fuß vom Bahnhof über die Fußgängerbrücke) und dann mit dem Shuttle von Les Arcs 1600 bis 1800 erreicht werden.
Mit dem Auto von Albertville aus erreichen Sie Moutiers - Bourg Saint Maurice mit der Schnellstraße in 2h30 von Lyon.
Wenn Sie möchten, können wir für Sie ein Taxi für Ihre Reisen vom Flughafen organisieren: Zögern Sie nicht, bei Ihrer Reservierung nach Informationen zu fragen.

Kletterwochenbudget:

Im Preis inbegriffen:

  • Aufsicht über den High Mountain Guide;
  • kollektive Ausrüstung (Seile, Karabiner usw.);
  • Übernachtungen in einem privaten Chalet im Arc 1800, Möglichkeit zum kostenlosen Parken vor
  • Bettwäsche und Handtücher in der Hütte.

Der Preis beinhaltet nicht:

  • persönliche technische Ausrüstung
  • Mittagsmahlzeiten, Getränke und Snacks, damit Sie nach Belieben essen können
  • Mahlzeiten im Chalet, Sie kochen zusammen, Grillen im Freien möglich, Restaurant und Geschäfte in der Nähe im Resort
  • Reinigen Sie das Chalet, um den Preis zu senken, sollten Sie es normalerweise nicht lange haben
  • alles, was nicht im "Preis inbegriffen" erwähnt wird. 
Einige Fragen?
Kontaktieren Sie uns