You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Trail in Frankreich

Mont Blanc Trail Camp

Technisches Niv. : 3 / 5

Technisches Niv. : 3 / 5

Körperliche Niv. : 4 / 5

Körperliche Niv. : 4 / 5

  • 4 Tage & 4 Nächte
  • Teilnehmern : 4 bis 10
  • Von Juni bis Septembre
  • Alles inklusive in Camping und Hütte

Die Tour du Mont Blanc ist dank zahlreicher großer Wanderwege sehr bekannt. Esprit Montagne bietet Ihnen die Möglichkeit, die schönsten Orte des Mont-Blanc-Massivs zu entdecken, indem Sie die Balkone und Gipfel rund um den Mont Blanc erkunden. Abseits der Menschenmassen können Sie mit Ihrem Wanderführer die Landschaften und Gipfel genießen. Kommen Sie voran und haben Sie Spaß!

Von 550

Termine & Preise

Start

Ende

Preis *

Status

Du 15/07/2024 au 18/07/2024

au 18/07/2024

550

Buchungen in Bearbeitung

Du 12/08/2024 au 15/08/2024

au 15/08/2024

550

Buchungen in Bearbeitung

* Preis pro Person (ohne Versicherung)

Die Reise

Wanderungen in Frankreich, Italien und der Schweiz in 4 Tagen rund um den Mont Blanc:

Ihr Führer

Jean Luc ist unser Trail-Spezialist, der seit 2002 die Alpen durchquert. Seine Leidenschaft ist das Trailrunning in den Bergen und die Entdeckung der schönsten Strecken.
Mit Hilfe von Übungen am Boden und Videounterstützung werden Sie technische Fortschritte machen, um Ihre Bewegungen zu verbessern - nutzen Sie seine Ratschläge und genießen Sie einige der schönsten Strecken der Alpen!

Der Kurs findet in Chamonix am Fuße des Mont Blanc statt.

Sie werden das Val Veny und das Val Ferret in Italien auf der Südseite des Mont Blanc entdecken, dann die Glaciers du Trient in der Schweiz, bevor wir über den Col de Balme und die berühmten Posettes nach Frankreich zurückkehren. Ein Tag wird auf den Balcons du Mont Blanc bei der Aiguillette des Houches verbracht.

Sie werden einige der schönsten Abschnitte der Tour du Mont Blanc fahren.

Sie entdecken das Mer de Glace, die Aiguilles de Chamonix und die Aiguillette des Houches, die in der Nähe des Reservats der Aiguilles Rouges liegt. Mit etwas Glück sehen wir Gämsen und Steinböcke, die sich meist in der Nähe unserer Wildpfade aufhalten.

Großartige Tage, Tag für Tag, die Sie weiterbringen!

Die Wege der Tour du Mont Blanc sind recht anspruchsvoll, daher ist Erfahrung auf Bergpfaden von Vorteil. Sie sollten keine Höhenangst haben und konzentriert sein...

Ein Weg zwischen Frankreich, der Schweiz und Italien! Ihr Führer wird die Route je nach Wetterlage auswählen, je nachdem, welche Seite des Berges Sie wählen. In Italien kann das Wetter gut sein, während es in Chamonix nicht so gut ist, oder umgekehrt. Mit dieser Tour haben Sie eine bessere Chance auf gutes Wetter!

Programm

Programm der wochenwanderung um den Mont Nanc

TAG 1
CHAMONIX - AIGUILLETTE DES HOUCHES - CHAMONIX - VAL VENY

Dauer: ca. 5 bis 7 Stunden mit Pausen und technischen Abschnitten
Höhendifferenz und Kilometer: +1410 m und -1410 m, ca. 18 km

Treffen Sie Ihren Reiseleiter um 8:00 Uhr am Bahnhof Chamonix-Mont-Blanc SNCF.

Wir beginnen die Woche mit einem der schönsten Anstiege im Chamonix-Tal, von Les Gaillands zu einem der schönsten Aussichtspunkte der Tour du Mont Blanc, der Aiguillette des Houches. Der Aufstieg ist ziemlich steil, mit etwas mehr als einem Kilometer Höhenunterschied, und der Abstieg erfolgt auf langsameren Wegen, um die Beine nicht zu sehr zu belasten. Es ist der erste Tag und wir werden uns Zeit nehmen, um uns zu akklimatisieren und unter der maximalen aeroben Schwelle zu bleiben, um ein gutes Gefühl für die Strecke zu bekommen. Diejenigen, die schneller unterwegs sind, können zurückkommen, um die letzte Gruppe einzusammeln und mit dem Bergführer wieder aufzubrechen, so dass die Gruppe besser zusammenhält, während wir das herrliche Panorama des Mont Blanc genießen. Wir werden unser Picknick in mehreren Portionen essen, um die Verdauung während der Wanderung zu erleichtern.

Am Ende des Tages fahren wir mit unserem Minibus durch den Mont-Blanc-Tunnel zu unserer Unterkunft in Italien.

Wir entdecken Courmayeur und das Val Veny, wo wir jede Nacht in einem kleinen Schlafsaal-Chalet auf einem Campingplatz am Fuße des Mont Blanc übernachten.

Abends essen wir in der Stadt Courmayeur und zum Frühstück auf dem Campingplatz, und jeden Abend bereiten wir nach dem Einkauf in Courmayeur ein Picknick für den nächsten Tag vor.


TAG 2
VAL FERRET - RIFUGIO BONATTI - ENTRE DEUX SAUT - TESTA BERNARDA - VAL FERRET

Dauer: Etwa 6 bis 7 Stunden
Höhendifferenz und Kilometer: + 1650 m und - 1650 m ca. 22 km

Wir erkunden die Südhänge des Mont Blanc und fahren in Richtung Val Ferret, um gegenüber den Grandes Jorasses zu laufen. Wir passieren die nach Walter Bonatti, einem der berühmtesten Bergsteiger der Welt, benannte Hütte. Wir steigen ein sehr wildes Tal hinauf und erreichen einen Gipfel mit einem der schönsten Panoramablicke auf den Mont Blanc.
Die Route führt uns auf schönen Wegen durch Weiden zur Testa Bernarda oberhalb von Courmayeur und dann zurück zum Ausgangspunkt.
The route takes us along beautiful paths through pastures, leading us to the Testa Bernarda above Courmayeur and then back to our starting point.
Wir entdecken Courmayeur, eine herrliche Stadt am Fuße der Südwand des Mont Blanc.


TAG 3
VAL VENY - MONT FORTIN - SOUTH FACE OF MONT BLANC - VAL VENY

Dauer: ca. 5 bis 7 Stunden mit Pausen und technischen Abschnitten Höhendifferenz und Kilometer: +1410 m und -1410 m, ca. 18 km

Das Val Veny ist das Tal am Fuße des Mont Blanc. Wir erkunden die Südwand des Mont Blanc am Mont Fortin, dem wohl schönsten Aussichtspunkt der Tour du Mont Blanc und zugleich einem der anspruchsvollsten. Der Tag kann verkürzt oder verlängert werden, je nach Lust und Wetter.
Wir kehren zum Minibus zurück und genießen den Abend in Courmayeur und unserem Basislager am Fuße des Mont Blanc.


TAG 4
LE TOUR - POSETTE - COL DE BALME - TRONE DU BERGER - GLACIERS DE TRIENT - LE TOUR

Dauer: 7 bis 8 Stunden Laufen auf technischen Strecken, wenn Sie sich wohlfühlen.
Höhendifferenz und Kilometer: + 1900 m und -1900 m bei 25 km bis 30 km.

Am letzten Tag kehren wir nach dem letzten Frühstück in Val Veny mit dem Minibus nach Chamonix zurück.
In Frankreich können wir in Vallorcine oder in der Schweiz am Col de Forclaz abfahren.
Wenn wir vom Col de Forclaz aus starten, ist der Tag länger und wir können die Gletscher aus der Nähe betrachten.
Je nach Wetterlage und Kondition wählt Ihr Bergführer mit Ihnen die Route aus, und es gibt auch Abkürzungen, so dass wir nicht unter Zeitdruck stehen, um am Abend pünktlich anzukommen.

Wir werden gegen 17.30 Uhr wieder in Chamonix sein.

Bis bald zu weiteren Abenteuern!

Bei schlechtem Wetter oder zur Anpassung an das Niveau der Gruppe können die Routen geändert werden.

Ihr Bergführer ist ein begeisterter Trailrunner, der Sie durch die Berge führt und Ihnen erklärt, wie Sie sich in dieser mitunter lebensfeindlichen Umgebung zurechtfinden ....

Ausrüstung

Der Rucksack für den Tag

Betrachten Sie einen Rucksack mit 15/20 Briefen für den Tag und genug Platz, um Ihr Lunchpaket und Ihre Energieriegel mitzubringen.

  • Ein warmes Vlies oder eine dünne Schicht, um negativen Temperaturen standzuhalten;
  • Eine warme enge;
  • Leichte Handschuhe und ein Buff / Neckwarmer;
  • Eine Goretexjacke oder ähnliches, wind- und wasserdicht;
  • Ein Laufband für Wasserflasche - 1,5 Liter min. tagsüber nachfüllen;
  • Ein Sonnenhut;
  • Sonnenschutz Schutz Tatsache. min 30;
  • Sonnenbrille, Schutzfaktor 3;
  • Teleskoplaufstangen, leicht (Aluminium) und faltbar, billiger und widerstandsfähiger;
  • Eine kleine Apotheke mit Ihren persönlichen Medikamenten, falls Sie eine Behandlung durchführen müssen;
  • Eine Überlebensdecke
  • Ihr Telefon und Dokumente
  • Geld für die Biere am Ende des Tages oder für kleine Einkäufe.

Kopf-an-Fuß-Material für die Woche:

  • 1 Mütze oder Hut für die Sonne
  • 1 Hut gegen die Kälte
  • 1 Stirnband oder Nackenwärmer, auch bei schlechtem Wetter sehr angenehm
  • 1 Jackentyp Gore Tex oder ähnliches wind- und wasserdicht
  • 1 Paar Handschuhe, wenn möglich wasserdicht
  • 1 warmes Vlies oder dünner, um negativen Temperaturen standzuhalten
  • 4 Pullover: ein leichter und ein wärmerer x 2
  • Technische T-Shirts
  • Unterwäsche und Laufsocken
  • Ein warmes Lauffest und ein leichtes, um sich an die Wetterbedingungen und die tägliche Höhe anzupassen (auf 3000 Metern kann es 10 bis 20 Grad weniger geben als auf 0 Höhen, ohne Berücksichtigung des Windes ...)
  • 2 oder 3 Laufshorts
  • Eine wasserdichte Kapuze für Ihren Rucksack
  • Trailrunning-Schuhe mit (wenn Sie neue Schuhe kaufen müssen oder wenn Sie diese wechseln müssen, empfehlen wir Ihnen die Altra-Schuhe: Sie benötigen Schuhe mit guten Steigeisen, einer hochwertigen Stoßdämpfersohle, aber mit einem sehr leichten Gefälle (max. 5 bis) 0).

Unverzichtbar  :

  • Sonnenschutzfaktor 30 bis 50
  • Eine Sonnenbrille Kategorie 3
  • Eine Frontleuchte
  • Bargeld für Hütten und Ihre Dokumente
  • Special Covid 19:
  • Hydrocollic Gel und zwei waschbare Masken
  • Alles notwendig für Ihre eigenen Toilettenartikel.

Apotheke & andere:

  • Ihre üblichen oder persönlichen Behandlungen
  • Eine leichte Überlebensdecke
  • Ein Nagelknipser
  • Was machen kleine Dressings
  • Einige Kompressen und Klebeband (Strappal)
  • Ihr Reiseleiter wird im Falle eines größeren Unfalls eine vollständigere Apotheke haben.

Für eine entspannte Zeit: Ein kleines Buch oder ein Kartenspiel…

Notwendig für Mahlzeiten, um Müll zu vermeiden - wir versuchen, einen „grünen Aufenthalt“ anzustreben:

  • 1 TuperWare groß genug, um einen schönen Salat zum Mittagessen oder andere zu enthalten
  • 1 leichtes Messer: Opinel-Typ
  • 1 Gabel und 1 Löffel
  • Eine schöne Spezialität, die Sie mit dem Rest des Teams teilen können, flüssig oder fest

 

Niveau

Technisches Niveau 3/5

SCHWIERIGE BERGWANDERUNG
Die Wanderung hat schwindelerregende, physische und technische Passagen, der Weg ist manchmal mit Seilen und Leitern ausgestattet, um das Vorankommen zu ermöglichen.
Sie müssen die Aktivität beherrschen, in den leichten Passagen sind Sie selbständig im Berg, in den schwierigen Passagen hilft Ihnen der Führer.
Sie werden lernen, wie man mit dem Wetter umgeht und wie man ein Bergseil benutzt, um voranzukommen.

Körperliches niveau 4/5

SPORTLICHE & TRAINIERTE PERSONEN
Die Anstrengung entspricht etwa 1200 - 1700 Höhenmetern pro Tag.
Sie mögen und betreiben Ausdauersport auf gutem Niveau.

Nützliche Info

Nützliche Informationen für Ihre Reise

Versicherung

Eine Reiserücktritts- und Rückführungsversicherung ist obligatorisch, ebenso eine Bergrettungsversicherung (Mindestdeckungssumme 10.000 Euro).

Esprit Montagne bietet die folgenden Versicherungen an: https://www.assurance-multi-sports.com.


So erreichen Sie Chamonix Mont Blanc:

  • Mit dem Zug zum Bahnhof Chamonix, TGV nach Annecy möglich; Das Hotel ist mit einem kostenlosen Shuttleservice erreichbar.
  • Mit dem Auto, mit der Autobahn nach Chamonix, mit Annecy oder Genf.


Ankunft

Treffen im Hotel La Pointe Isabelle mit Ihrem Trekking-Führer um 17:30 Uhr zur Einweisung in die Woche und Rucksackkontrolle.


Unterkunft

In Anbetracht der Situation nach dem Covid 19 haben wir beschlossen, Ihnen einen Aufenthalt mit Unterkunft in einem schönen und komfortablen 3-Sterne-Hotel La Pointe Isabelle anzubieten, wo Sie in Vierbettzimmern zusammen mit anderen Mitgliedern Ihrer Gruppe untergebracht werden, um Ihnen einen besseren Standard zu garantieren.


Ende des kurses

Verabschiedung der Gruppe am Ende des Tages in Chamonix Mont-Blanc.


Parkplatz

Sie können Ihr Auto in Chamonix kostenlos auf dem Parking des Planards parken.


Für die nacht vor/nach dem kurs wird eine unterkunft empfohlen:

Wir empfehlen Ihnen das La Pointe Isabelle, ein historisches Hotel im Herzen des Stadtzentrums von Chamonix, in dem Sie für die Dauer des Kurses wohnen werden.

Und die Auberge de jeunesse HI ist nur wenige Schritte von Chamonix entfernt und bietet sehr günstige Preise sowie die Möglichkeit, am Tag nach dem Kurs einen ermäßigten Pass zu erwerben, wenn Sie vor oder nach dem Kurs die Aiguille du Midi besichtigen möchten, je nach An- und Abreisedatum.

Autoteilung

Bei der Online-Anmeldung können Sie wählen, ob Sie an der Fahrgemeinschaft teilnehmen möchten, um zum Startpunkt Ihres Kurses zu gelangen oder nicht. Sobald Sie Ihre Buchung vorgenommen haben, können Sie sich in Ihr Esprit Montagne-Konto einloggen, um auf einen Bereich zuzugreifen, der der Bildung von Fahrgemeinschaften gewidmet ist. Hier finden Sie die Kontaktdaten der anderen Teilnehmer, die an einer Fahrgemeinschaft interessiert sind, so dass Sie diese direkt kontaktieren können.

Budget für Mont Blanc trail camp

DER PREIS BEINHALTET

. Unterstützung eines zertifizierten Trekkingführers durch unser Team;

. Erste Nacht im B&B - frei Abendessen;

. Vollpension wie im Programm beschrieben - Picknicks zum Mittagessen;

. Obligatorische Transporte entlang des Programms.

DER PREIS BEINHALTET NICHT

. Abendessen für die erste Nacht bei Ihrer Ankunft;

. Stornierung / Unterbrechung des Aufenthalts / Gepäckverlust und Unfallversicherung;

. Seilbahntickets (optional in der Freizeit);

. Getränke und persönliche Ausgaben;

. Zusätzliche Nächte außerhalb des Programms;

. Besuche und Transfers außerhalb des Programms;

. Tipps;

. All das ist im Abschnitt "Der Preis beinhaltet" nicht angegeben.

Foto Galerie

Einige Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Sie werden auch mögen

Wann sollte ich mich für den Mont-Blanc-Marathon anmelden?

Der Mont-Blanc-Marathon findet jedes Jahr in den französischen Alpen, in Chamonix, statt. Das Rennen findet in der Regel im Juni statt, und die Anmeldung für die Veranstaltung beginnt Anfang des Jahres. Die Plätze sind begrenzt und die Läufer müssen sich so früh wie möglich anmelden, um sich einen Platz zu sichern!

Wer kann den UTMB (Ultra Trail Mont Blanc) laufen und wie weit ist er?

Der UTMB (Ultra Trail Mont Blanc) ist ein Traillauf über 170 km, der durch die Berglandschaften des Mont-Blanc-Massivs führt. Er ist trainierten Läufern vorbehalten und auf eine begrenzte Anzahl von Teilnehmern beschränkt. Um am UTMB teilnehmen zu dürfen, müssen die Läuferinnen und Läufer strenge Qualifikations-, Alters- und Erfahrungsanforderungen erfüllen...

Wie kann ich mich für den Trail du Mont Blanc anmelden?

Der Trail du Mont Blanc (UTMB) ist ein Ultra-Trail-Lauf mit 9 600 positiven Höhenmetern über die französischen und italienischen Alpen. Um an dem Rennen teilzunehmen, müssen Sie ein Anmeldeformular ausfüllen und die Anmeldegebühr bezahlen. Außerdem müssen Sie ein ärztliches Attest vorlegen, aus dem hervorgeht, dass Sie fit sind, um an dem Rennen teilzunehmen.

Wenn Sie teilnehmen möchten, sollten Sie im Vorfeld so viel wie möglich trainieren:

Trail du Petit Saint Bernard : Verlassen Sie für 4 Tage die üblichen Routen und entdecken Sie einige der schönsten Landschaften der Alpen. Es handelt sich um einen Trailkurs für Anfänger in den Bergen, bei dem wir Sie auf Pfaden führen, auf denen Sie im Laufe der Woche nach und nach Fortschritte machen. Sie brauchen keine Höhenangst zu haben, aber die Abschnitte sind nicht schwierig!

Wanderweg in Chamonix : Wir erkunden das Gletschermassiv, die Aiguilles de Chamonix, den wunderschönen Lac Blanc, die Aiguillette des Houches und das Vallon d'Emosson.
Machen Sie Tag für Tag Fortschritte auf den Wegen von Chamonix, Erfahrung mit Bergpfaden ist notwendig. Am besten ist es, keine Höhenangst zu haben und konzentriert zu bleiben.

Ultra-Trail-Rekord und Ergebnisse August 2022:

Im August 2022 findet zum fünften Mal der Ultra-Trail Mont-Blanc statt, ein Hochgebirgslauf, der über die französischen, italienischen und Schweizer Alpen führt. Der Ultra-Trail Mont-Blanc gilt als eine der größten Berglaufherausforderungen der Welt, mit einem Rekord von 22 Stunden und 57 Minuten für den Finisher.