You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Loading...

Chamonix Mont-Blanc-Wanderung, trekking Chamonix, trekking Mont Blanc, trekking mit Führer, trekking in den französischen Alpen, trekkings in den Alpen

Chamonix Mont-Blanc Wandertouren

Von
825 €

Die Wochenroute entwickelt sich im Herzen des Mont-Blanc-Massivs zwischen den imposanten Bionassay-Gletschern, dem Mer de Glace und den schönsten Gipfeln in Chamonix wie Les Drus, Aiguille Verte, Aiguille de Chamonix und Buet "Mont Blanc des Dâmes" ". Wir werden die Woche wunderschön mit ihrem Aufstieg beenden.



Chamonix Mont-Blanc Wandertouren

Die Tour du Mont Blanc oder TMB ist die berühmteste Wanderung in den Alpen: Wir werden eine halbe Tour des Mont Blanc auf französischer Seite machen.

Das TMB auf Chamonix ist eine Variante mit Ausgangspunkt in einem ** Hotel, um die schönsten Wanderwege im Chamonix-Tal zu entdecken.

Die Wochenroute entwickelt sich in außergewöhnlichen Panoramen im Herzen des Mont-Blanc-Massivs zwischen den imposanten Bionassay-Gletschern und dem Mer de Glace und den schönsten Gipfeln in Chamonix wie Les Drus, Aiguille Verte, Aiguilles de Chamonix und Mont Blanc des Dames etc ...

Jeden Tag verlassen wir unser Hotel in Les Gaillands, neben seinem See und seiner Klippe, die Bergsteigern auf der ganzen Welt bekannt ist, eine ruhige Ecke, 5 Gehminuten vom Zentrum von Chamonix entfernt. Wir werden Shuttles und den Stadtzug nehmen, um die tägliche Abfahrt zu erreichen…

TAG 0 - SONNTAG

Ankunft in Ihrem Hotel, 5 Gehminuten vom Zentrum von Chamonix entfernt. Das Hotel ist mit dem Bus erreichbar. Die Details des Hotels erhalten Sie zum Zeitpunkt der Buchung.
Um 17.30 Uhr kleine Einweisung mit Ihrem Trekkingführer, um Ihnen die Woche zu erklären und Ihre Ausrüstung zu überprüfen; Für diejenigen, die ein wenig Ausrüstung kaufen müssen, finden Sie in Chamonix alles, was Sie brauchen. Abendessen im Hotel und dann freier Abend.
Willkommen bei Chamonix.

TAG 1 - MONTAG
ARGENTIERE - ARGENTIERE BECKEN UND SEIN GLETSCHER oder LES POSETTES von LE TOUR - ARGENTIERE

Treffen Sie sich morgens um 8:00 Uhr in Ihrem Chamonix Hotel. Sie werden den Argentière-Gletscher und sein Gletscherbecken entdecken. Richtung Argentière mit dem Chamonix Valley Bus.
Je nach Wetterlage und Fitness der Gruppe können Sie sich auf den Weg zu den Aiguilles des Posettes machen: Von dort oben ist der Blick auf das Chamonix-Tal großartig. Gehen Sie zuerst durch den Wald und kommen Sie dann auf den wunderschönen Almen an.

Nacht: Hotel ** Chamonix
Höhe: +900 m und - 900 m
Gehzeit: 6 bis 7 Stunden

TAG 2 - DIENSTAG
CHAMONIX - AIGUILLETTE DES HOUCHES - CHAMONIX

Nacht: Hotel ** Chamonix
Höhe: + 1300 m und - 1300 m
Gehzeit: 6 bis 7 Stunden und

Wir starten von der Kletterwand in Gaillands, um auf dem Petit Balcon zu wandern. Wir folgen dem Merlet Park, wo wir möglicherweise Tiere des Parks sehen können. Wir setzen den Weg bis zur Aiguillette des Houches fort, wo die Aussicht auf den Mont Blanc großartig ist. Wir essen unser Picknick auf den Weiden und steigen dann über die Bel Lachat-Zuflucht ab. Der Abstieg ist ziemlich schnell und angenehm in den Wald hinunter.

TAG 3 - MITTWOCH
CHAMONIX - ROCHER DES MOTTETS - MER DE GLACE - SIGNALFORBEN - CHAMONIX

Nacht: Hotel ** Chamonix
Höhe: + 1150 und - 1150 m
Gehzeit: 6 bis 7 Stunden

Wir beginnen in dem Tal, in dem sich 1825 der Mer de Glace-Gletscher befand, als die Bewohner des Tals den Bischof anriefen, um den Gletscher zu stoppen, der während der Kleinen Eiszeit die Häuser der Dorfbewohner zerstören würde.
Wir werden dann auf einem Moränenweg auf der Suche nach dem Mer de Glace sein, der uns zur Mottet-Hütte führt, wo ein kleiner Pfannkuchen willkommen sein wird !? Wir werden beginnen, den Mer de Glace zu Füßen der Drus-Westwand zu sehen und der Aiguille Verte. Einmal am Mer de Glace und danach am Signal Forbes eröffnet sich der Blick auf die prächtige Nordwand des Grandes Jorasses und auf die Aiguilles de Chamonix.
Wir werden unseren Spaziergang unter den Aiguilles de Chamonix fortsetzen und wieder nach Chamonix zurückkehren.

TAG 4 - DONNERSTAG
MONTROC - LAC BLANC - SEEKOPF - TRE LE CHAMP - MONTROC

Nacht: Hotel ** Chamonix
Höhe: + 1150 m und - 1150 m
Gehzeit: 6 bis 7 Stunden

Wir werden auf einem guten Weg in den Wald gehen, um die legendäre Aiguillette d'Argentière und ihren herrlichen Blick auf den Mont Blanc zu erreichen. Hier gibt es einen schwindelerregenden Pfadabschnitt, auf dem Sie Treppen steigen können, die als Passage des Echelles bekannt ist und auf der Ihr Guide Ihnen weiterhilft. Sie erreichen daher die Chéserys-Seen und den Weißen See. Sie werden Ihr Picknick etwas höher essen, um die herrliche Aussicht auf den Mont Blanc und einige der schönsten und bekanntesten Gipfel der Alpen zu bewundern.
Wenn Sie in guter Verfassung sind und das Wetter gut ist, gehen Sie wieder abseits der Wanderwege hinunter, um den Col des Montets, den Tré le Champs und dann den Montroc zu erreichen.

TAG 5 - FREITAG
CHAMONIX - DIE VERZWEIGUNG - CHAMONIX

Nacht: Hotel ** Chamonix
Höhe: + 1400 m und - 1400 m
Gehzeit: ca. 7 Stunden

TAG 6 - SAMSTAG

ENDE DER REISE, jeder macht sich auf den Weg ...
Bis bald für neue Abenteuer!

StartEndePreis *Bestätigt vonStatus
09/08/202015/08/2020850 €4 Pers. KOMPLETT
16/08/202022/08/2020850 €4 Pers. KOMPLETT
30/08/202005/09/2020824.5 €4 Pers. OFFEN
06/09/202012/09/2020824.5 €4 Pers. OFFEN
13/09/202019/09/2020824.5 €4 Pers. OFFEN

* Preis pro Person (ohne Versicherung)

Der Preis beinhaltet

  • Unterstützung eines zertifizierten Bergführers durch unser Team;
  • Halbpension wie im Programm beschrieben (6 geführte Tage und 5 Nächte);
  • Picknicks jeden Tag;
  • Obligatorische Transporte entlang des Programms.

Nacht vor der Reise und letzte Nacht nach der Aktivität

Wir haben uns dafür entschieden, die Nacht vor Beginn der Wanderung und die Nacht nach dem Ende der Wanderung in den Preis einzubeziehen, damit Sie Ihre Transporte besser organisieren und keine Eile haben und Ihre Reise einfacher gestalten können, ohne dies tun zu müssen Sorgen Sie sich um zusätzliche Nächte.

Zum Zeitpunkt der Buchung erhalten Sie spezifische Informationen über das Hotel und wie Sie es erreichen können.

Der Preis beinhaltet nicht

  • Stornierung / Unterbrechung des Aufenthalts / Gepäckverlust und Unfallversicherung;
  • Seilbahntickets (optional in der Freizeit);
  • Getränke und persönliche Ausgaben;
  • Zusätzliche Nächte außerhalb des Programms;
  • All das ist im Abschnitt "Der Preis beinhaltet" nicht angegeben.

Ihre Ausgaben vor Ort

  • Getränke;
  • Besuche und Transfers außerhalb des Programms;
  • Tipps.

Der Rucksack

Wenn möglich, nehmen Sie einen leichten Rucksack mit gutem Tragekomfort. Der Rucksack sollte 1,5 kg nicht überschreiten.
 
Rucksack für 5 bis 6 Tage - Leters:
  • Kleine Leute: 40 Liter max
  • Große Menschen: max. 50 Liter
  • Ihr Rucksack muss 10 bis 15 Liter Platz für Picknicks haben, die Sie zum Mittagessen mitnehmen.
Kilo zum Tragen - Es ist besser zu waschen als zu tragen:
  • Kleine Größe: max. 6/7 Kilo, ohne Wasser und Nahrung
  • Große Größe: max. 8/9 Kilo, ohne Wasser und Nahrung
  • Zählen Sie 2 Liter Wasser und 1 kg Lebensmittel pro Tag.
  • Zählen Sie ein zusätzliches Kilo für 10-tägige Wanderungen.
Kopf-an-Fuß-Material für den Trek:
  • 1 Mütze oder Hut für die Sonne
  • 1 Hut gegen die Kälte
  • 1 optionaler Buff oder Choker, aber bei schlechtem Wetter sehr angenehm
  • 1 Jackentyp Gore Tex oder ähnliches wind- und wasserdicht
  • 1 Paar Handschuhe, wenn möglich wasserdicht
  • 1 zusätzliches Paar warme Skihandschuhe für Höhenwanderungen
  • 1 warmes Vlies oder dickes Daunen, um negativen Temperaturen standzuhalten
  • 2 Pullover: ein leichter und ein wärmerer. Wenn es kalt ist, können Sie alle Schichten anziehen
  • 3 technische T-Shirts
  • 3 Unterwäsche und 3 - 4 warme Socken, die Sie in den Strömen in der Nähe der Unterstände waschen können (1 feste Seife zum Waschen)
  • 1 warme Hose
  • 1 fest
  • 1 Leichtere Hose, es gibt Hosen, die Sie abziehen können, um Shorts zu machen
  • 1 Kurz
  • 1 wasserdichte Over-Pant (Gore Tex oder andere) für Trek mit Höhenpässen um 3000m.
  • 1 leichte Regenhaube oder wasserdichter Taschenschutz
  • 1 wasserdichte Tasche, um Gegenstände in Ihrem Rucksack trocken zu halten
  • 1 Beutel für schmutzige Sachen
  • 1 leichter Lakenbeutel zum Schlafen in den Hütten
  • 1 Paar leichte Hausschuhe für die Zuflucht, falls Sie die Hausschuhe der Hütte oder ein Paar leichte Trail-Schuhe nicht tragen möchten.
  • 1 Paar Bergschuhe mit Vibram-Sohle von guter Qualität oder ähnlichem: Wenn möglich, tragen Sie Ihre Schuhe vor dem Trekking und achten Sie auf alte Schuhe, die sich in den Bergen sehr schnell verschlechtern können.
Vergiss es nicht  :
  • Sonnenschutzindex 30 bis 50
  • eine Sonnenbrille Kategorie 3
  • eine Frontleuchte
  • Bargeld für Hütten und Dokumente
Toilettenartikel:
  • 1 leichtes schnelltrocknendes Toilettenhandtuch
  • 1 Körperseife
  • 1 Zahnbürste mit kleiner oder einer gestarteten Zahnpasta
  • 1 kleines Shampoo (kleines Format - Fachgeschäfte verkaufen kleine Flaschen, damit Sie das Leben Ihres Wanderers erhalten).
  • 1 Paar Ohrstöpsel, um nachts besser in einer Zuflucht zu schlafen
Apotheke & andere:
  • Ihre üblichen oder persönlichen Behandlungen
  • 1 Leichte Überlebensdecke
  • 1 Nagelknipser
  • Was machen kleine Dressings
  • Einige Kompressen und Gips oder besser Strappal
  • Ihr Reiseleiter wird im Falle eines größeren Unfalls eine vollständigere Apotheke haben.

Für Echtzeit: Ein kleines Buch oder Kartenspiel (weniger als 150 Gramm)…

Notwendig für Mahlzeiten:
  • 1 TuperWare groß genug, um einen schönen Salat zum Mittagessen aufzunehmen
  • 1 leichtes Messer: Opinel-Typ
  • 1 Gabel und 1 Löffel
  • 1 schöne Spezialität, die Sie mit dem Rest des Teams teilen können, flüssig oder fest

Der Feind des Wanderers ist das Gewicht, aber ein gefrorener oder durchnässter Wanderer ist ein Wanderer ohne Vergnügen. Nehmen Sie sich also Zeit, um Ihre Tasche richtig zu packen.

Versicherung

Es wird eine Stornierungs- und Rückführungsversicherung sowie eine andere Versicherung empfohlen, die Such- und Bergrettung garantiert (ca. 10.000 Euro Garantie).

So erreichen Sie Chamonix Mont Blanc
  • Mit dem Zug zum Bahnhof Chamonix, TGV nach Annecy möglich; Das Hotel ist mit einem kostenlosen Shuttleservice erreichbar.
  • Mit dem Auto, mit der Autobahn nach Chamonix, mit Annecy oder Genf.
Nacht vor der Reise und letzte Nacht nach der Aktivität

Wir haben uns dafür entschieden, die Nacht vor Beginn der Wanderung und die Nacht nach dem Ende der Wanderung in den Preis einzubeziehen, damit Sie Ihre Transporte besser organisieren und keine Eile haben und Ihre Reise einfacher gestalten können, ohne dies tun zu müssen Sorgen Sie sich um zusätzliche Nächte.

Zum Zeitpunkt der Buchung erhalten Sie spezifische Informationen über das Hotel und wie Sie es erreichen können.

Unterkunft während des gesamten Aufenthalts:

Angesichts der Situation nach Covid 19 haben wir uns entschlossen, Ihnen einen Aufenthalt mit Unterkunft in einem 2-Sterne-Hotel anzubieten, in dem Sie zusammen mit den anderen Mitgliedern Ihres Hauses in Doppel- bis Vierbettzimmern untergebracht werden, um Ihnen einen besseren Standard zu garantieren Gruppe.

Weitere Informationen
Kontaktiere uns !